Die Stadt Frankfurt plant ein neues Wohnquartier östlich von Bonames.
Es wurde ein Bebauungsplanverfahren eingeleitet. Für den Bebauungsplan Nr. 516 „Am Eschbachtal – Harheimer Weg“ liegt ein Planungskonzept vor, welches in Zusammenarbeit mit Akteuren vor Ort überarbeitet worden ist und am 4. November den Bürgerinnen und Bürgern vor Ort vorgestellt wurde.

» Präsentation zur Informationsveranstaltung

 

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zum Planungsstand, wesentlichen Rahmenbedingungen und den geplanten weiteren Schritten.

» Wie ist es zur Überarbeitung der Planungskonzeption gekommen?

Das im Herbst 2013 vorgelegte städtebauliche Konzept ist vor Ort auf starke Kritik gestoßen, insbesondere im Hinblick auf die geplante Anzahl an Wohneinheiten, die Grün- und Freiflächen und Fragen des Verkehrs.

weiterlesen

 

 

 

 

 

 

ffm_logo

Neuigkeiten